St. Peter und Paul - News 17. November 2017

Konzert zum Advent

Am 3. Dezember um 17 Uhr in St. Peter und Paul

Programm:

Eugène Gigout (1844 – 1925)
Toccata

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)
Air (aus der Suite Nr. 3 in D)

Antonin Dvorak (1841 – 1904)
Der Herr ist mein Hirte
Wolken und Dunkel ist um ihn her
Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen
(aus den BIBLISCHEN LIEDERN op. 99)

Joseph Hadyn (1732 – 1909)
Benedictus (aus der „Kleinen Orgelmesse)

Johann Sebastian Bach
Sonata A – Dur BWV 1032 (Vivace – Largo e dolce – Allegro)
Wachet auf, ruft uns die Stimme  

Vincent Lübeck (1654 – 1740)
Sonata und Vers 1 (aus „Willkommen süßer Bräutigam“)

Cèsar Franck (1822 – 1890)
Panis Angelicus
Ave Maria

Gaston Bélier (1863 – 1938)
Toccata

Barbara Rath, Sopran
Hans-Günther Schlosser, Bass
Karlheinz Rath, Flöte
Wilhelm Poth, Orgel

Wir bitten am Ausgang herzlich um eine Spende für den Hospizverein AUXILIUM,
der sich für ein „Leben in Würde bis zuletzt“ einsetzt.

Zurück